Der Frühling wird heiß

Der Frühling wird heiß

Die bayrische Landeshauptstadt hat viel zu bieten, dazu gehören Sehenswürdigkeiten wie das BMW Museum oder der Englische Garten, aber auch einen gemütlichen Lifestyle, denn in München trifft die Moderne auf Gemütlichkeit und verbindet sich perfekt zu einer außergewöhnlichen Lebensgemütlichkeit. Außerdem bietet die Stadt München ein einzigartiges Nachtleben, in dem sich Studenten und alle Junggebliebenen absolut wohl fühlen. Die der Partys sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt und vermag es auf diese Weise jeden Begeisterten zu erreichen.

Aber München ist nicht nur eine Partystadt, in der Studenten und junge Menschen auf ihre Kosten kommen, denn die Stadt bietet auch zahlreiche Locations für alle Altersklassen an, die einen schönen Abend genießen wollen. Eine nette Bar, ein gemütliches Restaurant oder wilde Partys, all das steht in München bereit und begeistert die Menschen von Woche zu Woche aufs Neue.

Frühlingspartys in der Stadt

Da der Winter seine weiße und kalte Hand allmählich von München nimmt und dem Frühling den Platz überlässt, können die Menschen auch wieder vermehrt hinaus gehen ohne sich Gedanken über die Kälte und den Frost zu machen. Dies trifft auch auf die Veranstalter und Betreiber der Partys zu, die nun wieder mehr ins Freie drängen, denn die Sonne und die wärmeren Temperaturen verlegt auch viele Locations wieder nach draußen zum feiern.
Trotz des Jahreszeitenwechsels kann man aber sagen, dass auch in diesem Frühling die besten Locations für die besten Frühlingspartys in Schwabing steigen werden, denn Schwabing liegt direkt im Stadtzentrum und bietet zahlreiche Bars und Clubs, so dass sich viele Studenten wieder dem Bar- oder Clubhopping anschließen werden. Das Shopping bedeutet, dass die jungen Leute von einer Bar/Club in den nächsten ziehen werden, so dass sie schauen können, wo die beste Stimmung herrscht und das Feiern am meisten Laune machen könnte. Dabei werden sich viele der Studenten im Tal aufhalten, denn das Americanos bietet speziell für Studenten an Donnerstagen eine Feier nach ihrem Geschmack an.

Partys im Frühling

Ansonsten lassen es die Studenten in den verschiedenen Bars rund um die Universität an der Ludwigstrasse/Leopoldstrasse krachen, denn auch dort reihen sich die Bars und Clubs hintereinander. Man kann nicht klar sagen, zu was es die jungen Menschen eher hinzieht, denn dies liegt im persönlichen Geschmack und den Präferenzen der Gruppe versteckt, ob eher eine Bar oder ein Club vorgezogen wird um lustig den Frühling zu befeiern.
Hierbei spielt es keine Rolle, ob jemand zu der sogenannten Elite gehört oder ein einfacher Student ist, denn beide Gruppen feiern zusammen, was man an der beliebten und äußerst erfolgreichen Universitätsparty sieht, die immer Ende Frühling/Anfang Sommer statt findet.

In München gibt es neben Schwabing noch zwei weitere Hot-Spots im Frühling. Das ist zum einen das Glockenbachviertel, in dem sich die Studenten meist treffen um eine der zahlreichen Bars zu besuchen, denn in diesem Viertel findet man kaum Clubs, sondern eher eine Bar hinter der anderen und alle sind gut besucht.
Zum anderen zieht es die Studenten wieder an die verschiedenen Teile der Isar, wie den Flaucher, um zu grillen, Musik zu hören und die schönen Abende zu genießen.

Anatema/shutterstock

0 Comments

You can be the first one to leave a comment.

Leave a Comment